Fachübersetzungen
Aus Hamburg. Für die Welt.

Kostenloses Angebot anfordern

Dateien hinzufügen [?]*

Dateien hinzufügen, die SSL-gesichert hochgeladen werden sollen..

0 Dateien ausgewählt

Dateien einblenden

LIEFERTERMIN [?] *
* Pflichtfelder

Jetzt 10 %
Neukundenrabatt
oder
20 % Studentenrabatt
sichern.

Spanisch

Die spanische Sprache steht, nach Mandarin und Englisch, an dritter Stelle der meistgesprochenen Sprachen weltweit. Dadurch ist sie nicht nur in Europa, sondern auf dem ganzen Erdball vertreten. Mit schätzungsweise 400 Millionen Muttersprachlern hört man Spanisch damit vergleichsweise oft.

Denn auch die meisten Menschen, die eine Fremdsprache erlernen wollen, entscheiden sich für Spanisch. Damit steht die Sprache, welche zum romanischen Zweig der Indogermanischen Sprachfamilie gehört, an zweiter Stelle hinter Englisch.   

Wer Spanisch lernen will, hat einen klaren Vorteil: Die Wörter werden genauso ausgesprochen, wie sie geschrieben werden und andersherum. Das vereinfacht den alltäglichen Sprachgebrauch für Muttersprachler, sowie Spanischschülern. Eine weitere Besonderheit ist, dass beim Spanischen in zwei Untergruppierungen von Sprachen unterschieden wird, da das Land in offizielle Sprachregionen aufgeteilt ist. Neben Spanisch hat auch Katalanisch in einigen Regionen den Status als Amtssprache. Seinen Ursprung fand Spanisch als volksgebrauchter Dialekt des Lateinischen. Der Name "castellano" geht daher auf den geographischen Ursprung der Sprache zurück. Neben Spanisch und Katalanisch sind auch Galicisch und Baskisch weit verbreitete Sprachen in Spanien. 

Spanisch-Übersetzungen von TypeTime: Unsere Leistungen

Sie vermissen eine Dienstleistung?

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Das Übersetzungsbüro TYPETIME bietet auch individuelle Services an und findet eine für Sie passende Lösung. Nutzen Sie unser Angebotsformular oder unsere Kontaktseite.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!