Fachübersetzungen
Aus Hamburg. Für die Welt.

     Kontakt     

Kostenloses Angebot anfordern

Dateien hinzufügen [?]*

Dateien hinzufügen, die SSL-gesichert hochgeladen werden sollen..

0 Dateien ausgewählt

Dateien einblenden

LIEFERTERMIN [?] *
* Pflichtfelder

Englisch

Mit schätzungsweise 1,5 Milliarden Sprechern rund um den Globus ist die englische Sprache in der heutigen Zeit zu einer der wichtigsten Sprachen avanciert. In vielen Ländern ist sie sowohl vom Stundenplan der Schulkinder als auch aus internationalen Geschäftsgesprächen nicht mehr wegzudenken. Fast überall auf der Welt stellen Menschen mit unterschiedlichen Muttersprachen einander die Frage: „Do you speak English?“

Die Ursprünge dieser facettenreichen Sprache liegen in Europa. Bereits im 5. Jahrhundert nach Christus entwickelt sich nach der Eroberung des britischen Territoriums durch germanische Stämme eine Vorform des heutigen Englisch. Diese prägen auch den Namen, den diese erste Form der Sprache trägt: Angelsächsisch. Diese erste Form des Englischen ähnelte in der Grammatik der deutschen Sprache, auch der Wortschatz war germanisch geprägt. Heute gilt Englisch als Sprache, die recht angenehm zu lernen ist. Die besonderen Buchstaben aus dem altenglischen Alphabet (beispielsweise ð/þ und ƿ) sind über die Jahrhunderte verschwunden, und auch die Grammatik erlebte einen starken Wandel, der es uns heute nahezu unmöglich macht, lediglich mit Kenntnissen des modernen Englisch die ersten literarischen Werke des Angelsächsischen wie „Beowulf“ zu verstehen. Die Herkunft der meisten englischen Wörter lässt sich in der Regel auf drei Sprachen zurückführen: Französisch, Latein und Germanisch. Demnach sind die europäischen Sprachen untereinander doch mehr verbunden, als es zunächst den Anschein hat. Eine Erinnerung an außerdem die keltische Sprache sind heutzutage noch einige geografische Namen, wie zum Beispiel „Themse“.

Englisch ist die Amtssprache in knapp 60 Staaten auf der ganzen Welt, was auch den internationalen Ruf dieser Sprache prägt. Es entwickelten sich viele eigene Dialekte, die heute schon als eigenständige Sprachen angesehen werden. Demnach ist Englisch eine Sprache, die Menschen über alle Kontinente hinweg miteinander verbindet und internationale Beziehungen prägt.

Englisch-Übersetzungen von TypeTime: Unsere Leistungen

Sie vermissen eine Dienstleistung?

Sprechen Sie uns gern persönlich an. Das Übersetzungsbüro TypeTime bietet auch individuelle Services für alle Texte, die ins Englische oder aus dem Englische in eine andere Sprache übertragen werden müssen. Fordern Sie schnell und einfach Ihr Angebot über unser Angebotsformular oder unsere Kontaktseite an.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!