Fachübersetzungen
Aus Hamburg. Für die Welt.

     Kontakt     

Kostenloses Angebot anfordern

Dateien hinzufügen [?] *
Ein Upload über die iCloud ist leider nicht möglich.
0 Dateien ausgewählt

Dateien einblenden

LIEFERTERMIN [?] *
* Pflichtfelder

5 Tipps für abenteuerliche Städtereisen

Jeder kennt das Problem: Man ist mal wieder richtig urlaubsreif und möchte es sich gutgehen lassen, aber das passende Kleingeld und die Urlaubstage für den Trip in die Karibik fehlen. Ein Alternativplan muss her! Städtereisen bieten bei genau diesem Dilemma die optimale Lösung – denn sie dauern meist nur ein verlängertes Wochenende und man kann mit den richtigen Tipps viel Geld sparen.

 

 

1. Die Wahl des Reiseziels

 

 

In Europa gibt es die klassischen Reiseziele, wie Paris, Rom und London. Durch den hohen Beliebtheitsgrad sind diese Städte natürlich auch dementsprechend voll und zur Hauptsaison meist auch teuer. Daher gilt es, auch mal außerhalb der Hauptsaison zu fahren und die jeweilige Stadt ganz außerhalb ihres Touristenwahnsinns zu erleben.

Schöne und relativ günstige Reiseziele sind zudem osteuropäische Städte wie Prag oder Budapest. Wer in Prag aufmerksam Preise vergleicht, findet abseits der traditionellen, böhmischen Knödel und Palatschinken auch Pasta&Co. zu fairen Preisen. Seit einiger Zeit fahren auch Fernbusse von verschiedenen deutschen Städten nach Prag, bei der Anfahrt lässt sich so zusätzlich das Portemonnaie schonen.

Auch wenn es verlockend ist: Sich von Ort zu Ort treiben zu lassen, ist nicht immer die beste Methode bei Städtereisen. Je nach Stadt zahlt man pro Fahrt mit der Bahn oder hat eine limitierte Anzahl an Fahrten. Und Zeit ist schließlich auch Geld und man will davon ja so wenig wie nötig bei Städtereisen mit Herumfahren verschwenden.

Also sollte man sich lieber im Vorfeld mit einem Stadtplan auseinandersetzen und die Sehenswürdigkeiten, die nah beieinander liegen, raussuchen und sich eine Route planen. So schafft man mit wenig Zeit das maximale Programm!

2. Planung ist das A und O

 

 

3. Horizont erweitern

 

 

In Paris steht der Eiffelturm, in London der Buckingham Palace– so weit so gut. Aber was das Flair der Metropolen wirklich ausmacht, steht oft nicht in einschlägigen Reiseführern.

Hier ist es ratsam, sich im Internet und von Einheimischen Tipps zu holen, wo man abseits des Trubels noch auf seinen vollen Städte-Genuss kommt.

Die fehlende Kenntnis der Landessprache wird oft als Hindernis angesehen– das muss es aber nicht immer sein. In den gängigen europäischen Metropolen kommt jeder Tourist mit ausreichenden Englischkenntnissen weiter und braucht sich keine Sorgen zu machen, im Restaurant vor der Speisekarte zu verhungern. Für viele Reisende ist es außerdem Ehrensache, einige Wörter in der Landessprache des jeweiligen Reiseziels zu kennen. Ein „Danke“ oder „Hallo“ wird sicher jeden Einheimischen zum Schmunzeln bringen.

Auch bei Städtereisen gilt es zu bedenken: Wer Größeres vor hat, sollte sich vorher genau informieren. Heiraten in Metropolen wie dem quirligen New York oder dem romantischen Paris erfreut sich großer Beliebtheit und ist ein echtes Erlebnis. Dafür werden allerdings auch beglaubigte Übersetzungen persönlicher Dokumente benötigt. Die Übersetzer bei TypeTime sind der richtige Ansprechpartner, damit bei der Hochzeit in der Ferne alles reibungslos verläuft. Auch wer sich ein Auto mieten will, muss achtsam sein: Einige Länder fordern eine beglaubigte Übersetzung des Führerscheins, um ein Fahrzeug anmieten zu können. Auch hier schafft TypeTime natürlich unkomplizierte und schnelle Abhilfe.

4. Sprachbarriere?

 

 

5. Be kind!

 

 

Am wichtigsten bei Städtereisen: nett sein! Klingt banal, ist aber für einen schönen Aufenthalt unerlässlich. Denn man sollte den Einheimischen stets mit dem gebührenden Respekt begegnen und darf sich auch als Tourist nicht alles herausnehmen. Landestypische Regeln, wie das Schuheausziehen im Hauseingang in Japan oder die Siesta in Spanien sollten unbedingt respektiert werden. Dann steht einem traumhaften Aufenthalt nichts mehr im Wege!


Nützliche Übersetzungen für StädTereisen

Wie erhalte ich schnell ein Angebot vom Übersetzungsbüro TYPETIME für die Übersetzung von Reiseunterlagen?

Ihr Städtetrip steht kurz bevor und Sie benötigen noch ganz schnell eine professionelle Übersetzung Ihrer Dokumente?  Schicken Sie uns Ihre Express-Anfrage über unser Angebotsformular, wir erstellen wir Ihnen umgehend ein passendes Übersetzungsangebot.

Sie wissen noch nicht genau, was für eine Übersetzung Sie benötigen? Dann rufen Sie uns einfach an und klären Sie alles persönlich mit uns.